Positive Wirkung von Schokolade

Schokolade gilt als guter Freund des Menschen besonders in Stresssituationen! Dies ist allgemein bekannt und schnell wird in der Hektik und in Situationen, wo man unter Druck ist, wie z.B. während der Arbeit, nach dem Schokoladenriegel gegriffen und man verspürt sogleich eine positive Wirkung. Nicht nur, dass Schokolade einfach lecker ist, sie enthält einige Inhaltsstoffe, die sich tatsächlich positiv auf den menschlichen Körper auswirken.

Warum macht Schokolade glücklich?

In der Schokolade sind außerdem anregende Wirkstoffe enthalten, wie Koffein und Theobromin. Außerdem führen einige Inhaltsstoffe der Schokolade, wie der Glukosegehalt und die Kakaobutter, im Gehirn zu einer Produktion von Glückshormonen, nämlich den Endorphinen und man fühlt sich gleich besser.

Wann wird der Griff zur Schokolade zur Gewohnheit?

Hieraus entwickelt sich schnell eine Gewohnheit und man greift, ohne es bewusst zu merken oder zu tun, immer in Situationen, in denen man angespannt, nervös oder unter Druck ist, zu einem guten Stück Schokolade. Die Wirkung des anschließenden Glücklichseins wird dadurch allerdings bald nachlassen. Die negative Wirkung von Schokolade ist dann eventuell zu merken. Bei übermässigem Verzehr kann es außerdem zu Verstopfung oder einem Anstieg des Blutzuckerspiegels kommen. Aber es ist noch ein weiteres Phänomen hiermit verbunden, denn wenn man doch bewusst zur Schokolade greift, dann, weil man sich hiervon verspricht, durchatmen zu können, Kraft zu bekommen und wieder beherzt an seine Aufgaben zu gehen. Es ist also auch ein psychologisches “So, jetzt aber…” damit verbunden, womit man sich von schlechter Laune und Stress befreit.

Schokolade als Geschenk

Der Schokoladenverzehr in den oben geschilderten “Notsituationen” lässt sich auch gut zu mehreren Personen ausüben. Hiermit werden gleich schöne Erlebnisse in Verbindung gemacht. Man is(s)t unter Leuten, man teilt sein Schicksal, man kommuniziert miteinander, man erfährt Aufmerksamkeit. Das sind alles Bedürfnisse, wonach der Mensch sich sehnt. Die Schokoladen Geschenke sind bei vielen Menschen unabhängig vom Alter sehr beliebt. Mit Schokolade verbindet man gute Geschenke, denn es gilt auch als beliebtes Präsent zu Geburtstagen, an Ostern, Weihnachten, zu freudigen Ereignissen oder als sogenanntes Trostpflaster.

So drückt Schokolade passiv als auch aktiv etwas Positives aus. Es gibt wohl auch nur wenige Menschen, die Schokolade nicht mögen, aus diätischer Hinsicht oder aus dem Grund, dass man sie einfach nicht mag. Die meisten Menschen lieben sie wohl und lassen sich regelmäßig von der Leckerei positiv ablenken und genießen die Vielfalt der verschiedenen Schokoladensorten.

Empfehlung: Online Kauf. Eine preiswerte Alternative ist das Schokoladen Abo, bzw. der Erwerb von Schokolade online. Beispiel für einen Versender ist: https://www.suessigkeiten-kaufen.ch/schokolade-schoggi/ Das spart Zeit und auch Geld. Für Individualisten gibts http://www.chocri.de/ wo man sich selbst die Schokolade nach eigenen Wünschen designen kann.